Highlights
Warenkorb
Meine Daten
Registrieren

Hilfe
Passwort vergessen

Saalpläne
Kontakt
AGB
Impressum

Wir bei Google+
Wir bei Facebook

Datum:
 .  . 
Veranstaltung:
Stadt:
Festival Klassik Konzert Open Air Sonstiges Sport
Anmelden     

Still Collins



Das Highlight zum Start des Europäischen Folklore-Festivals Bitburg! Zur Rocknacht 2017 ist es gelungen, die renommierte Phil Collins und Genesis Cover-Band Still Collins zu verpflichten. Damit eröffnen Still Collins nach ihrem erstklassigen Gastspiel bei der Rocknacht 2013 zum zweiten Mal das Europäische Folklore-Festival in Bitburg. Seit der Gründung im Herbst 1995 kann Still Collins auf weit über 1.200 gespielte Konzerte zurückblicken und gilt als einer der Mitbegründer einer regelrechten Tributeband-Kultur in Deutschland, die seit ihrer Entstehung in den 90er Jahren einen kaum vergleichbaren Boom erlebt. Damals wie heute gilt: Selbst eingefleischte Fans des Originals tun sich schwer, einen akustischen Unterschied zwischen „Tribute“ und dem „Meister“ auszumachen, wenn Still Collins programmatisch auf die komplette musikalische Palette der Phil Collins- und Genesis-Musikgeschichte zurück blickt. Dabei hat die Band auch nach mehr als 20 Jahren „on stage“ immer noch genau so viel Spaß auf der Bühne wie beim ersten Konzert. Was jedoch in einem kleinen Musiklokal in Königswinter vor 120 Gästen begann, hat sich längst zu einem international gebuchten und renommierten Liveact entwickelt. Brillanter Sound, aufwendiges Lichtdesign, bei vielen Konzerten modernste LED Videotechnik – die Band ist gut gerüstet für die nächsten 20 Jahre in absoluten Top-Locations. Von „Selling England by the pound“ bis hin zum letzten Phil Collins Soloalbum „Going back“ blicken Still Collins programmatisch auf die komplette musikalische Palette der Phil Collins- und Genesis-Musikgeschichte und beleuchten gerne auch schon mal kurz das angrenzende Solo-Thema „Peter Gabriel“. Mit rund 80 Konzerten pro Jahr gilt Still Collins als die gefragteste Phil Collins- und Genesis-Tributeband in Europa – und zwar SO gefragt, dass sogar der ehemalige Genesis-Sänger Ray Wilson bereits für mehrere gemeinsame Konzerte gewonnen werden konnte. Wer Still Collins einmal live erlebt hat, der weiß: Hier wird nicht nur gecovert, hier gibt es eine äußerst unterhaltsame Bühnenshow einer erstklassigen Liveband! Erleben Sie bei einer zweistündigen Live-Show die atemberaubende Atmosphäre im Festzelt auf dem Festplatz „Altes Gymnasium“ und genießen Sie die bekanntesten Songs aus den verschiedenen Epochen von Genesis und Phil Collins! Hits wie „In The Air Tonight“, „Carpet Crawlers“, „Invisible Touch“, „Sussudio“, „Another Day in Paradise“, „Tonight, Tonight, Tonight“, „Mama“, „Two Hearts“ oder „I Can´t Dance“ sorgen für eine abwechslungsreiche und unvergessliche Rocknacht zum Start des Europäischen Folklore-Festivals Bitburg 2017. Vor Beginn des Konzerts wird gegen 20:00 Uhr auf der großen Bühne im Festzelt das Europäische Folklore-Festival mit einem Bitburger Fassanstich feierlich eröffnet. Die Besetzung: Sven Komp (Gesang) - Katja Symannek (Backgroundgesang) - Uli Opfergelt (Gitarre) - Wolfgang Braun (Keyboard und Backgroundgesang) - Christoph Wüllner (Keyboard und Backgroundgesang) - Markus Hartmann (Bass) - Martin Littfinski (Schlagzeug) – Stefan Marenbach & Jürgen Lagemann (Sound) Einlass: 19.30 Uhr
Datum:
Beginn:   20:30
Ort: Altes Gymnasium
Trierer Straße 13, Bitburg
Kategorie: Konzert
  Termin in eigenen Kalender importieren
Anzahl Kategorie Preis Verfügbarkeit
Stehplatz 10.00 
verfügbar   nur noch wenige   momentan nicht verfügbar